Wasserpreise

Tarif zum Wasserreglement

 

Anschlussgebühren

 

 

1. Prüfung, Bewilligung und Kontrollen Anschlussgesuche, sowie       nach effektivem Aufwand
    Prüfungen/Nachkontrollen Hausinstallationen

2. Bei Neubauten, pro m2 anrechenbare Geschossflächen                             Fr.      40.—

3. Bei An-, Um-, Erweiterungs- und Ausbauten,

    pro m2 anrechenbare Geschossflächen                                                       Fr.      40.—

4. Bei Gewerbebauten und landwirtschaftlichen Ökonomiegebäuden,

    pro m2 anrechenbare Betriebsflächen                                                          Fr.      40.—

5. Bei Schwimmbädern, pro m2 der lichten Grundfläche

    (ohne Wandquerschnitt)                                                                                Fr.      40.—

 

 

Benützungsgebühren

 

1. Grundgebühr pro Jahr

Die Grundgebühr beträgt entsprechend dem Wasserzähler-Nennwert:

Zähler     3/4" NW 20 mm Nenndurchfluss m3 / Std.      2,5       Fr.     20.–

Zähler 1     " NW 25 mm Nenndurchfluss m3 / Std.       3,5       Fr.     40.–

Zähler 1  1/4" NW 32 mm Nenndurchfluss m3 / Std.      6,0       Fr.     40.–

Zähler 1  1/2“ NW 40 mm Nenndurchfluss m3 / Std.    10,0       Fr.     80.–

Zähler 2     " NW 50 mm Nenndurchfluss m3 / Std.     15,0       Fr.     80.–

 

Zuschlag

Einbau Münzzähler                                                                               nach effektivem Aufwand

(Einbau, Vorhalten und Demontage)

2. Verbrauchsgebühr

Der Preis pro m3 bezogenes Frischwasser beträgt                                          Fr.       1.30

3. Bauwasser

– Einfamilienhaus, pauschal pro EFH                                                               Fr.   300.—

– Mehrfamilienhäuser, und übrige Bauvorhaben

   (gemäss gemessenem Wasserverbrauch), pro m3                                       Fr.       1.30

– Übrige Sonderfälle

   (gemäss gemessenem Wasserverbrauch), pro m3                                       Fr.       1.30

4. Hydrantenentschädigung

Die Hydrantenentschädigung der Einwohnergemeinden an die VWV

beträgt pro Jahr und Hydrant                                                                             Fr.   220.—

5. Öffentliche Brunnen

Der Preis pro m3 beträgt                                                                                   Fr.      –.30

Die Tarife werden jährlich von der Abgeordnetenversammlung wenn notwendig neu angepasst. Von der Abgeordnetenversammlung beschlossen am 21. Oktober 2015.

VORSTAND VEREINIGTE WASSERVERSORGUNG

Der Präsident:                                          Der Aktuar

                              

Paul Barmet                                            Urs Landolt

 

2016 Tarif_Wasserreglement.pdf